Vereinsmeisterschaft im jagdlichen Schießen

Die Vereinsmeisterschaft findet wie geplant am 25.09.2021 statt. Beginn ist 09:00 Uhr auf dem Schießstand in Schwarzenberg.

Es wird in folgenden Disziplinen geschossen:

 

Mit der Büchse auf 100m:

  • Angestrichen auf den Rehbock (DJV Wildscheibe Nr. 1)
  • Vom Schießstock auf die Gams (DJV Wildscheibe Nr. 4)
  • Vom Dreibein auf den Überläufer (verkleinerte DJV Wildscheibe Nr. 2)

Mit der Flinte auf 25m:

  • Kipphase (10stk.)

Die beiden Vereinswaffen im Kaliber .222 Rem. und .22 Hornet sowie zwei Vereinsflinten werden gestellt. Die Büchsenmunition kann am Schießstand erworben werden. Schrotmunition, 12/70 2,4mm 28gr. Vorlage,  ist von jeden Schützen selbst mitzubringen.

 


Keilertrophy 2021

Am 21.9.2021 richtete der Stammtisch Fulda-Eder-Spitze Guxhagen sein alljährliches Schiessevent aus.

Vormittags galt es bei den Tontauben im Trap sowie Skeet und dem laufenden Keiler die höchsten Punkte zu erziehlen. In der Mittagspause gab es eine kleine Stärkung vom Grill um am Nachmittag noch sein Können auf der 100m Bahn unter Beweis zu stellen. Ein großer Dank gilt auch dem Schiessobmann Gerrhard Ludolph mit seinem Team für die Unterstützung an diesem Tag. Nach den Siegerehrungen philosophierte man noch über dies und das und lies den Abend gemütlich ausklingen.

Bester Flintenschütze wurde Lukas Gerhold (links), Bester in der Gesamtwertung Achim Benderoth (rechts)

Die Ehrenscheibe erschoss sich als Stammtischältester Günther Gerhold (nicht im Bild)